Mit sexy Schnurrbart durch den Movember

04.11.2019 14:52

Im Movember für Männergesundheit

Setzen Sie sich ein für die Männergesundheit – zusammen mit simply4you

Als Fachgeschäft für Unterwäsche sind wir ganz nah dran – am Mann. Unsere Wäsche hat direkten Hautkontakt mit Ihnen und Ihrem Körper. Kein Wunder, dass wir uns da manchmal Gedanken machen um ihn, Ihren Körper. Und deswegen laden wir Sie herzlich ein mitzumachen beim Movember.

Movember unterstützt die Männergesundheit

Movember ist nach eigener Aussage die führende Stiftung, die Männergesundheit verändert – und das ist dringend notwendig: Immer noch achten viel zu viele Männer viel zu wenig auf ihren Körper – von der Psyche mal ganz zu schweigen. In der Folge sterben zu viele zu jung an Erkrankungen, die bei rechtzeitiger Wahrnehmung und Behandlung gut zu bewältigen gewesen wären.

Lassen Sie sich einen Mo wachsen!

Movember, der Stiftungsname ist die Verbindung aus den Wörtern „Mo“ (Abkürzung für frz. moustache = Schnurrbart) und „November“. Gleichzeitig steckt der Anklang des Wortes movement = Bewegung darin. Im November dreht sich daher alles um Ihren Schnurrbart.

Klicke auf das Video, um die Video-Einbettung durch Youtube zu starten.

Machen Sie mit und unterstützen Sie Movember:

• „Schnurrbart-Sponsoren“ suchen unter Ihren Freunden, Bekannten, Kollegen, Nachbarn: Lassen Sie Ihren Schnurrbart sponsern – entweder mit einem festen Betrag pro Zentimeter oder pro Tag ohne Rasur oder einer anderen motivierenden Vereinbarung.

• Lassen Sie sich einen Schnurrbart wachsen.

• Sammeln Sie am Ende des Monats die vereinbarten Spendengelder ein und überweisen Sie sie an Movember.

Noch nicht überzeugt von der Bart-Idee?
Dann lesen Sie hier unsere sieben Argumente für einen Schnurrbart!

7 Gründe für einen Schnurrbart

  1. Ein Mo ist sexy: Laut einer Studie des Journal of Evolutionary Biology von 2016 finden Frauen Männer mit Bart attraktiver als frisch rasiert.
  2. Ein Mo ist männlich: Ein Schnurrbart ist das einzige eindeutige Geschlechtsmerkmal im Gesicht.
  3. Ein Mo ist individuell: Ob Slawenhaken, Menjou-Bärtchen, Schnauzer, Dali, Hufeisen, Kaiser- oder Chaplinbart – ein Schnurrbart verändert Ihr Gesicht und gibt ihm Persönlichkeit.
  4. Ein Mo ist hygienisch: Kein Witz – Schnurrbärte wirken antibakteriell und filtern giftige und ungesunder Partikel aus deiner Atemluft und verhindern, dass diese in Ihren Körper gelangen und Infektionen auslösen.
  5. Ein Mo hält jung: Ihr Bart schützt die Haut vor Sonneneinstrahlung und Kälte – das verlangsamt den Alterungsprozess. Häufiges Rasieren entzieht der Haut außerdem Feuchtigkeit.
  6. Ein Mo spart Zeit: Statt der täglichen Rasur einfach den Bart beim normalen Duschen mitwaschen – spart rund zehn Minuten täglich.
  7. Ein Mo macht durchsetzungsfähig: Tatsächlich wirken Männer mit Bart auf andere dominanter. Kann in Auseinandersetzungen nicht schaden, oder?

Übrigens: Wenn Sie der Meinung sind, Ihre Unterwäsche passe nun nicht mehr zu Ihrem neuen coolen Mo-Look, dann kommen Sie doch einfach vorbei. Bei Simply4you gibt’s zu jedem Schnurrbart die passende Unterwäsche. Wetten?

Ihr Team von
simply4you.


Passende Unterwäsche zum neuen Mo bei simply4you